15 Jahre lang verschwieg Saliya Kahawatte, dass er nur noch zu 5 Prozent sehen kann. Wie und warum er das tat, erzählt er in diesem Buch.

Mit 15 Jahren verliert der Deutsch-Singhalese Saliya Kahawatte innerhalb von Monaten einen Großteil seines Augenlichts. Die Ärzte sagen, dass er eines Tages völlig blind sein wird. Er soll die Schule verlassen und in die Blindenwerkstatt, er aber träumt von Abitur, Studium und selbstbestimmtem Leben. 15 Jahre lang verschweigt er seine Behinderung, um in der Welt der Sehenden Karriere machen zu können. Fingerspitzen, Ohren und seine Intuition ersetzen seine Augen. Er arbeitet härter als die anderen, lernt mit Hilfe eines Sprachcomputers und weniger Eingeweihter Bücher, Stadtpläne oder als Barchef Getränkekarten auswendig. Das Zählen von Treppenstufen gehört zu seinen Strategien wie das Dummstellen im Notfall. Für seinen Weg zahlt er einen hohen Preis: Selbstverleugnung, innere Einsamkeit, immer wieder Suchtgefährdungen. Erst als er lernt, dass man nicht gegen, sondern nur mit seiner Behinderung leben kann, ist er wirklich im Leben angekommen.

Selbstironisch und ermutigend erzählt Saliya Kahawatte von seinem Weg durch extreme Höhen und Tiefen.

Die Hardcover-Version des Buches Mein Blind Date mit dem Leben kostet normalerweise 28,98 EUR. Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit ist dieses Buch jedoch nicht mehr erhältlich. Stattdessen bieten wir die PDF- Ausführung des Buches Mein Blind Date mit dem Leben beim doreennagel.buzz kostenlos an. Wenn Sie sich für die PDF-Version des Buches Mein Blind Date mit dem Leben von von Autor Saliya Kahawatte interessieren, klicken Sie einfach auf den Download-Link, um ihn von unserem Partnerserver zu erhalten. (Achtung: auf einigen Servern ist eine Registrierung erforderlich)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link