Based on a study of V. S. Naipaul's postcolonial writings, this book explores the process of postcolonial subjects' special route of identification. This enables the readers to see how in our increasingly diverse and fragmented post-modern world, identity is a vibrant, complex, and highly controversial concept. The old notion of identity as a prescribed and self-sufficient entity is now replaced by identity as a plural, floating and becoming process. Min Zhou shows how postcolonial literature, among other artistic forms, is one of the most representative reflections of this floating identity.

Die Hardcover-Version des Buches The Transcription of Identities kostet normalerweise 28,98 EUR. Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit ist dieses Buch jedoch nicht mehr erhältlich. Stattdessen bieten wir die PDF- Ausführung des Buches The Transcription of Identities beim doreennagel.buzz kostenlos an. Wenn Sie sich für die PDF-Version des Buches The Transcription of Identities von von Autor Min Zhou interessieren, klicken Sie einfach auf den Download-Link, um ihn von unserem Partnerserver zu erhalten. (Achtung: auf einigen Servern ist eine Registrierung erforderlich)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link